In dem Mehrfamilienhaus könnten 13 barrierefreie Wohnungen entstehen sowie ein Cafe im Ergeschoss. Am Marktplatz in Teltow gerät ein an sich erwünschtes Wohnprojekt in die Kritik. In der Altstadt Teltow direkt am Marktplatz soll ein Neubau mit altengerechten lichtdurchfluteten Wohnungen und zwei Townhouses und einem kleinem Café im Erdgeschoss entstehen. Der Beitrag erschien in der Märkischen Allgemeine am 14.08.2012.

120814 mrkischeallgemeine