Einzelbild - Aktuelles

sam 4734 glockenblumenweg

Mehrfamilienwohnen in 2 Baulücken

Neubau zweier Mehrfamilienhäuser in zwei Baulücken im Monschauer Weg 1a und 13a in Berlin Tempelhof

Bauherr: BG IDEAL eG

Zeitraum: III/2016 - I/2019

Generalplanung LPH 1-8 

 

Geplant sind zwei viergeschossige Lückenbebauungen mit 9 Zwei- bis Vierzimmerwohnungen, Aufzug und 24 Tiefgaragenstellplätzen (1a) und 11 Ein- bis Vierzimmerwohnungen, Aufzug und 22 Tiefgaragenstellplätzen (13a). Beide Gebäude sind schwellenlos von der Tiefgaragen bis ins Dachgeschoss.

 

Neubau

Neubau eines Mehrfamilienhauses in der Markgrafenstraße 28a+b in Berlin Tempelhof

Bauherr: BG IDEAL eG

Zeitraum: III/2016 - I/2019

Generalplanung LPH 1-8   

Geplant ist ein viergeschossiger Neubau mit 24 Ein- bis Vierzimmerwohnungen, Aufzug, Dachterrassen und 25 Tiefgaragenstellplätzen. Schwellenlos von der Tiefgaragen bis zur Dachterrasse.

 

Wohnen in Wildau

Neubau zweier Mehrfamilienhäuser mit Tiefgarage

Bauherr:  RL Wildauer Entwicklungsgesellschaft mbH
Zeitraum: 2016-2017

Architektur 
 
Im südöstlich von Berlin gelegenen Wildau entstehen auf einem ca.3100m² großen Grundstück 54 neue Wohnungen. Die zwei Mehrfamilienhäuser teilen sich eine Tiefgarage. Dort werden ca.40 Stellplätze entstehen.

 

Familienwohnen in der Bergstrasse

Neubau eines Mehrfamilienhauses in Wildau

Bauherr:  WIWO Wildauer Wohnungsbaugesellschaft mbH
Zeitraum: ab 2016

Architektur 
 
Im südöstlich von Berlin gelegenen Wildau entsteht auf dem Grundstück Bergstr. /Ecke Jahnstr. ein Mehrfamilienhaus mit 16 familienfreundlichen Wohnungen. Die Größen der 3- oder 4-Zimmer-Wohnungen liegen ca. zwischen 65 und 80 m².

 

St.Marienhaus Kreuzberg

Neubau studentenwohnen/neubau "junge erwachsene"

Bauherr:  Stiftung Maria Immaculata
Zeitraum: 2013-2017

Architektur und Sanierung
 
Ergänzend zum stationären Angebot der bestehenden Pflegeeinrichtung des Trägers Maria Immaculata - eingebettet in die für Berlin Kreuzberg typische Blockrandstruktur - entstehen als Nachverdichtung auf dem Gelände zwei Neubauten mit insgesamt 53 Wohneinheiten. Die Fassadensanierung des Bestandsgebäudes der Pflegeeinrichtung erfolgte bereits 2013.

 

Quartierskonzept BBG-Dorf

stadtentwicklungsvorhaben

Bauherr: bbg - Berliner Baugenossenschaft eG
Zeitraum: 2014-2016 (Wettbewerb 2007)

Architektur LP 1 - 4

1.Platz Stadtentwicklungsvorhaben
 
Das generationsübergreifende Wohnensemble "bbg-Dorf" integriert sich in einen gemeinschaftlichen, verkehrberuhigten Grünraum. 160 Wohneinheiten mit 1,5 bis 4-Zimmern verteilen sich auf viergeschossige, barrierefrei gestaltete Riegelbauten.

Pressemitteilungen zum Projekt 

Neubau Wohnen in der Genossenschaft

MEHRFAMILIENHAUS IN BERLIN KARLSHORST

Bauherr: EVM Berlin eG
Zeitraum: 2013 - 2016

Architektur und TGA-Planung
1.Preis-Genossenschaftspreis Wohnen 2015

Angelehnt an die Typologie der Berliner Blockrandbebauung entstehen multivalente Wohnungsgrundrisse für alle Generationen - barrierefrei von der Haustür bis zum Balkon mit abwechslungsreichen Ausblicken in die geschützte Grünanlage. 

Pressemitteilungen zum Projekt

 

Neubau - Wohnen in der Genossenschaft

MEHRFAMILIENHAUS IN BERLIN SPANDAU

Bauherr:  Charlottenburger Baugenossenschaft eG
Zeitraum: 2013-2015

Architektur 
 
Bereits beim Richtfest am 15.04.2015 sind fast alle 32 Wohnungen des Mehrgenerationenhauses in Spandau Hakenfelde vermietet. Der neue Mitgliedertreff wurde neugierig besichtigt und es konnten Wünsche der zukünftigen Bewohnern gesammelt werden.

Pressemitteilungen zum Projekt

 

MEHRFAMILIENHAUS TREPTOW-NORD

NEUBAU WOHNBEBAUUNG MIT WOHNGEMEINSCHAFT UND KITA

Bauherr: Wohnungsbaugenossenschaft Treptow Nord eG
Zeitraum: 2012-2015
Generalplanung

 

Der Neubau gliedert sich als Eckbebauung in acht Einzelgebäude. Er umfasst ca. 100 Wohneinheiten ausgeführt als multivalente Grundrisse für alle Generationen - barrierefrei von der Haustür bis zum Balkon mit Ausblick in die geschützte Grünanlage.

Pressemitteilungen zum Projekt

Wohnensemble Töpchiner Weg

Wohnen für alle Generationen

Bauherr: Gemeinnützige Baugenossenschaft Steglitz eG
Zeitraum: 2013 - 2015, Richtfest am 29.04.2015

Architektur LP 1 - 4
1.Preis-Genossenschaftlischer Neubauwettbewerb 2014

Im Sinne des "alltagsgerechten Wohnens" - barrierefrei von der Haustür bis zum Balkon - gruppieren sich elf dreigeschossige Gebäude mit 200 Wohneinheiten für alle Generationen um einen begrünten Außenbereich mit einem Gemeinschaftshaus. 

MEHRFAMILIENHÄUSER KOMMANDANTENSTRASSE

SANIERUNG DREIER WOHNBLÖCKE IN BERLIN KREUZBERG

Bauherr: WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte
Zeitraum: 2012 - 2016
Generalplanung


Komplette Sanierung der 8-geschossigen Mehrfamilienhäuser mit insgesamt ca. 336 Wohnungen.

Mehrfamilienhaus Teltow Altstadt

NEUBAU MIT 13 WOHNUNGEN UND 2 TOWNHOUSES

Bauherr: Privat
Zeitraum: 2012 – 2015
Generalplanung


In der Altstadt Teltow, direkt am Marktplatz, entsteht der Neubau mit altengerechten lichtdurchfluteten Wohnungen und zwei Townhouses und einem kleinem Café im Erdgeschoss.

Pressemitteilungen zum Projekt